meine Philosophie

Neben der mehr als dreißigjährigen schulmedizinischen Arbeit mit Patienten habe ich mich intensiv der Ausbildung in alternativen Heilmethoden gewidmet und zusätzliches Wissen angesammelt, um die Grenzen der "Schulmedizin“ zu überwinden und ganzheitliche Hilfe anbieten zu können. Beide Seiten der Medizin haben ihre Berechtigung zu bestimmter Zeit. Ich kann durch mein umfangreiches Wissen beide Bereiche in meine Beratung einbeziehen.

Im Alltag des Kassenarztes fehlt es vor allem an Zeit für Gespräche mit dem Patienten - auch um ihm alternative Behandlungsmöglichkeiten und deren Nutzen aufzuzeigen, ihn zu motivieren umzudenken, alte Pfade zu verlassen, erstarrte Muster aufzubrechen und Neues auszuprobieren, um wieder in Bewegung zu kommen - für sich und seine Gesundheit.

 

Denn:  Bewegung ist Leben.